MTB-Orientierungsfahrt

25 Jahre RSC & CC Varnsdorf

15 Jahre RSC Oberlausitz e.V. und 10 Jahre Cyclo Club Varnsdorf

Warum eigentlich die Vereinsjubiläen von befreundeten Nachbarn nicht gemeinsam feiern?
So führten beide Vereine am 30. April 2016 eine Mountainbike – Orientierungsfahrt unter dem Thema: „Von Bahnhof zu Bahnhof“ durch. Die Kontrollpunkte waren gleichmäßig in beiden Ländern verteilt, wodurch mancher Teilnehmer einige interessante Orte und Wegstrecken im Nachbarland neu kennenlernte. Bei besten Witterungsbedingungen trugen sich fast fünfzig Freizeitsportler aus beiden Vereinen in die Startliste auf dem Großschönauer Bahnhof ein, der in seiner langen Geschichte wohl erstmalig als Ort einer Radveranstaltung diente. Zur Auswahl standen zwei Trassen. Die 18 km Strecke von Großschönau über Varnsdorf und Jiretin wurde gut von Familien angenommen. Die 45 km Strecke über den Breiteberg, Töpfer, Hochwald, Burgruine Milstejn und den Schöber erforderte einiges an Kondition. Trotz der sportlichen Anstrengung stand bei den meisten Teilnehmern das landschaftliche Erlebnis an diesem sonnigen Frühlingstag im Vordergrund und wurde mit herrlichen Aussichten von Töpfer und Jedlova belohnt. Gemeinsames Ziel der Strecken war der Bahnhof Jedlova inmitten der Wälder des Lausitzer Gebirges, wo noch ein dritter Jubilar wartete; nämlich der 100-jährige Brunnen aus der Zeit der Donau-Monarchie.

Bedanken möchten wir uns für das Grußwort unseres Bürgermeisters Frank Peuker, der die engen Kontakte der beiden Vereine würdigte und sie als beispielhaft darstellte, wie man den Europäischen Gedanken mit Leben erfüllen kann. Bei einer stimmungsvollen Teilnehmerehrung und verschiedenen sportlichen Wettkämpfen, u.a. einem deutsch – tschechischen Tauziehen, fand ein gelungener Tag seinen würdigen Abschluss.

Der RSC Oberlausitz e.V. dankt den nachfolgenden Firmen und Personen herzlich für ihre Unterstützung der MTB-Orientierungsfahrt: Frottana Textil GmbH, Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien, Druckerei Gunter Dünnbier, Fa. Signmax Werbung, Herrn Torsten Buttig, Fa. Kamil Soldan Varnsdorf, Fa. Miroslav Vouhnout Varnsdorf.

Gerade eine solche Veranstaltung zeigt, dass sie nur im Rahmen von Freiheit mit offenen Grenzen und einer friedlichen Nachbarschaft organisierbar ist. Deshalb ist unser „kleines Europa“ sehr wertvoll.

RSC Oberlausitz e.V., Großschönau

Ergebnisse 2012

9. September 2012, Waltersdorf/BRD-Horni Svetla/CR

Streckenlänge: 12,40 km
Höhenunterschied: 380 m
max. Steigung: 25 %
durchschn. Steigung: 10 %
Temperatur: 26°C

 

Offizielles Endergebnis

Platz Name Ort/Verein Zeit
Kategorie Mixed:
1. Susann Arndt
Udo Beier
PSV Zittau
PSV Zittau
34:01
2. Helena Andelova
Jiri Tuma
TJ Rumburk
TJ Rumburk
40:21
3. Katrin Große
Jana Kunze
PSV Zittau
PSV Zittau
41:34
4. Lucie Kudlackova
Jitka Zeiselova
TJ Rumburk
TJ Rumburk
55:20
Kategorie Mixed Masters:
1. Heike Pursche
Frank Pursche
Lückendorf
Lückendorf
37:12
Kategorie Mixed Grand-Masters
1. Juliane Prescher
Andreas Prescher
RSC Oberlausitz
RSC Oberlausitz
38:31
2. Ludmila Matesckova
Pavel Spurny
TJ Rumburk
CC Varnsdorf
42:43
Kategorie Herren:
1. Tomas Podrazil
Jan Stroz
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
26:41
2. Heiko Bittinski
Thomas Heinze
Großschweidnitz
ASVL Waltersdorf
28:08
3. Kay Staude
Rubens Muck
Hainewalde
TSV Großschönau
28:55
4. Benedikt Vogt
Alexander Mueller
München
Jonsdorf
31:05
5. Sebastian Klausch
Roberto Klausch
Jonsdorf
Jonsdorf
31:12
6. Oliver Eiselt
Paul Korschelt
Zittau
Zittau
34:45
7. Rene Dutschke
Alexander Dollinger
TSV Großschönau
Obercunnersdorf
39:48
8. Jaroslav Petrus jun.
Jaroslav Petrus sen.
Cvikov
Cvikov
41:26
Kategorie Herren Masters:
1. Maik Günther
Ralf Große
PSV Zittau
PSV Zittau
28:31
2. Ales Vohanka
Martin Marczi
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
29:29
3. Michael Köhler
Jan Hauer
Großschönau
Waltersdorf
33:54
4. Jiri Fabry
Radko Kamenicky
TJ Rumburk
TJ Rumburk
36:30
5. Jan Boczan
Vaclav Zemler
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
36:48
6. Radek Turiscen
Roman Semerad
Jirikov
Jirikov
58:14
Kategorie Herren Grand-Masters:
1. Milan Spurny
Volker Schäfer
CC Varnsdorf
RSC Oberlausitz
31:07
2. Vaclav Simonek
Milos Javurek
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
34:49
3. Honza Pospichal
Milan Kral
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
34:51
4. Wolfgang Bruns
Andreas Hensel
Großschönau
Großschönau
35:05
5. Jaroslav Juda
Rudolf Vacek
CC Varnsdorf
CC Varnsdorf
37:35
6. Josef Klima
Ladimir Kriz
TJ Rumburk
TJ Rumburk
40:17
Kategorie Kinder/Jugendliche:
1. Jan Ventura
Domonik Burger
TJ Rumburk
TJ Rumburk
31:31
2. Jan-Phillip Gessner
Jacob Merges
TSV Großschönau
TSV Großschönau
32:01
3. Rosella Saltare
Giuseppe Saltare
Villa Bassa, Italien
Villa Bassa, Italien
35:32
4. Thomas Liebzeit
Richard Bachmann
PSV Zittau
PSV Zittau
41:30