Neue Internetseite online gestellt!

RSC LogoHallo liebe RSC-Mitglieder,
ab heute präsentiert sich unsere Internetseite in einem neuen Design. Der Hauptgrund für diese Änderung liegt in der Benutzerfreundlichkeit, welche es unseren Mitgliedern ermöglicht, Bilder und Berichte selbst in Beiträgen zu erstellen. Mehr dazu erfahrt ihr in Kürze.

Frühlingstour

Das unbeständige Wetter am Ostermontag zwang uns zu einer Verschiebung der geplanten Startzeit von 10.00 auf 11:30 Uhr. Bei 5° C traf sich ein harter Kern von 3 Vereinsmitgliedern zu einer, wie es sich herausstellen sollte, anspruchsvollen Tour von 55,2 km und 1012 hm. Trotz zeitweiser widriger Wetterbedingungen und schwierigen Streckenpassagen, war diese „Frühlingstour“ eine gelungene Veranstaltung. Frühlingstour weiterlesen

40. Rennsteig – Skilauf in Oberhof

12.2.2017

Blauer Himmel und 60 cm Schnee, dies waren die äußeren Bedingungen für den Jubiläumslauf im Thüringer Wald.

Die Sportfreunde vom WSV Schneestern Floh – Seligenthal hatten mit ihrer perfekten Organisation wieder Traumloipen in den Schnee gelegt. Über 800 Skilangläufer aus Thüringen und den umliegenden Bundesländern füllten dann die bekannte DKB – Skiarena. Der schnelle Schnee führte in allen Läufen zu neuen Bestzeiten. 40. Rennsteig – Skilauf in Oberhof weiterlesen

Herbstwanderungen

Drei gemeinsame Herbstwanderungen RSC Oberlausitz und CC Varnsdorf

Jeweils 22-27 Teilnehmer nahmen an der Wanderungen beider Vereine in diesem Herbst teil.

Am 16.11.16 ging es „Auf den Spuren der Bergleute und Schatzsucher durch das Schleinitzer Ländchen“. Organisiert vom RSC Oberlausitz konnten wir auch weitere interessierte Gäste begrüßen.
Weiter ging es am 26.11.16 zum Besuch der Krippenausstellung in Kristofovo udoli und einer anschließenden Wanderung im Jeschkengebiet. Organisatoren waren unsere Sportfreunde vom CC Varnsdorf. Herbstwanderungen weiterlesen

Neuer Vorstand gewählt

Am 17. Juni wurde auf unserer Mitgliederversammlung des RSC Oberlausitz e.V. ein neuer Vorstand gewählt.
Neben den Mitgliedern des bisherigen Vorstandes, Gunter Dünnbier (Schriftführer), Klaus-Rüdiger Schulzensohn (sportl. Koordinator), stellte sich Werner Schubert für die Funktion des Vereinsvorsitzenden, Thomas Beckert für die Funktion des Schatzmeisters und Jens Jochmann für die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden zur Wahl. Alle Kandidaten wurden in ihren Funktionen einstimmig gewählt.

Ein herzliches Dankeschön geht auf diesem Weg an unseren langjährigen Vereinsvorsitzenden Andreas Prescher, für sein besonderes Engagement um den RSC Oberlausitz und an Thomas Donath, der seit der Gründung des Vereins in der Funktion des Schatzmeisters tätig war.